Markus Sprenger

Leben und leben lassen...
Suche
Pakt mit Erdogan
Veröffentlicht von Markus in Politik • 08.03.2016
Nach meinem Blog zu Merkel, in dem ich eine ethisch, moralische Motivation der Kanzlerin in der Flüchtlingsfrage bezweifelte, werden nun immer mehr Details des schmutzigen Deals mit Erdogan deutlich. Das Nicht-EU-Mitglied Türkei macht gegen Bezahlung die Drecksarbeit und hält weitere Flüchtlinge von Europa fern.
Menschenrechtsverletzungen? Frauenrechte? Meinungsfreiheit? Unterstützung von Terror? Egal, der Zweck heiligt die Mittel. Hier zeigt sich wieder Merkels wahres Gesicht. Lieber läßt sie gegen unerträgliche Zugeständnisse Erdogan die Flüchtlinge fernhalten, als selbst an weitere Flüchtlinge zu appelieren, nur noch eingeschränkt (wieder nach Recht und Gesetz) Einlass zu bekommen.
Visafreiheit und Bereitschaft zur Aufnahme in die EU? Das bedeutet, dass Erdogan die ihm verhassten Kurden aus seinem Land ebenfalls in die EU vertreibt.
Es ist ein perfides "Spiel" mit Menschenströmen, welches Merkel, Erdogan und Putin treiben!

http://www.n-tv.de/politik/politik_person_der_woche/Erdogan-erpresst-Europa-article17168726.html


Keine Kommentare





...die Welt verändert sich so schnell!